Im Juli 2000 Wechsel nach Wien zum ORF-TV-Sport im ORF Zentrum. 1989 wurde Oliver Baier eine der Stimmen für das „Ö3 Nachtradio“. Warum könnte das stimmen? Der Österreichische Journalist | Powered by, ORF setzt auf „Kultur pur“ und „Chili anders“, ATV will ORF-Bilder aus dem Parlament billiger, Liebling des Monats: ORF-Boss Alexander Wrabetz, Deutsch für Journalisten – fünf knifflige Fragen, „Geistreiche“ Lektüre für Überdreißigerinnen, ORF verletzte durch Pedigree-Bilder das Gesetz, Die Gefahr des Internets: Oberflächlichkeit, Awards für Traditionen, Werte, Rituale verliehen, Beste Pressebilder von AP, APA und Reuters, „Ich bitte, die, Krone‘ und mich auseinanderzuhalten“, 2011: Ärmel aufkrempeln gilt für Journalisten und Verleger, Am Bosporus leben Journalisten gefährlich, Führungsqualität durch starkes Selbstbewusstsein. Alle Fans des EAV-Frontmans kommen außerdem mit seinem Buch "Sex, Lachs & Rock ‚n’ Roll - Wen's interessiert" (Verlag Carl Ueberreuter) voll auf ihre Kosten. ORF Stars. Kochen zählt genauso zu Engstlers Leidenschaften wie die Musik. 2008 erhielt sie den Pressepreis der Österreichischen Tierärztekammer für ihre exzellenten Beiträge, mit denen der Tierschutz in Österreich einen hohen Stellwert bekommen hat. Im Jahr 2000 erschien mit „Elisabeth Engstlers schnelle Küche“ ihr erstes Kochbuch. Einmal im Jahr moderierte er auch von 2004 bis 2009 den neuen Rekordversuch bei der ORF/RTL-Koproduktion „Domino Day“. 1963 in Wien geboren, erhält Thomas Brezina bereits 1978 den Großen Österreichischen Jugendpreis für eine Puppen-Fernsehserie. Lassing, Kaprun, Kosovo, Albanien, Prag, Bosnien). Juli 1962 in Linz, absolvierte nach der Matura im Naturwissenschaftlichen Realgymnasium in Traun ein Studium der Volkswirtschaftslehre an der Linzer Kepler-Universität. Er ist seit Juni 2002 verheiratet und lebt in Wien. „Daheim in Österreich“ jetzt „Studio 2“ - Montag bis Freitag, jeweils 17.30 Uhr in ORF 2 - zu sehen. Nach einem halben Jahr Pro Sieben übernahm Baier die Morningshow „Baier am Morgen“ am Münchner Radiomarkt, 1996 zog er weiter zu Antenne Bayern und moderierte erfolgreich „Guten Morgen Bayern“. Weitere Einsätze führten sie 2011 nach London, Libyen (Tripolis) und in den Irak (Bagdad, Erbil). Lydia Fortin Ton. Beruflich wünscht sich Eberhartinger: „Ich habe einen Zukunftstraum - ich wäre gerne der Larry King von Österreich.“. Neben ihrem großen Engagement als Schauspielerin in zahlreichen österreichischen Produktionen sowie am Stadttheater Baden und bei den Nestroy Festspielen auf Burg Liechtenstein moderierte sie von 1995 bis 2007 an der Seite von Wolfram Pirchner die TV-Vorabendillustrierte „Willkommen Österreich“. In China sind seine Bücher erfolgreicher als „Harry Potter“, er erhielt den „National Book Award“ und wird „Meister der Abenteuer“ genannt. Seit Herbst 2004 lädt Oliver Baier in ORF 1 zu dem Comedy-Quiz "Was gibt es Neues?". In „ESC live“ war Kati Bellowitsch außerdem 2015 in der Finalwoche in Wien als Außenmoderatorin unterwegs - vom Euroclub in der Ottakringer Brauerei bis zum Eurovision Village am Rathausplatz. Von Ende März 2012 bis Dezember 2012 präsentierte Nadja Bernhard den ORF-„Kulturmontag“ und zudem von September 2012 bis Dezember 2012 die ORF-„matinee“. Angelika Ahrens. „And here are the results of the Austrian vote“, mit diesen Worten verkündete Kati Bellowitsch von 2011 bis 2016 das österreichische „Song Contest“-Votingergebnis. Nach der Matura im Jahr 1985 begann Oliver Baier ein Psychologiestudium. Bei der dritten Staffel von „Dancing Stars“ ertanzte er sich mit Tanzpartnerin Kelly Kainz den Sieg. „okidoki“ mit, wo sie als Moderatorin der Shows „Kiddy Contest“, „Drachenschatz“, „Die Rätsel des Pharao“ und des „Forscherexpress“ gemeinsam mit Thomas Brezina unzählige Kinder begeisterte. 1992 Matura am Naturwissenschaftlichen Realgymnasium in Wels. Abseits der Skipiste meldete sie sich - nach 2010 und 2011 seit 2013 vom Red Carpet beim Wiener Opernball. Im Alter von vier Jahren kam sie mit ihrer Familie nach Wien. Im Jänner 2012 moderierte Kati Bellowitsch zwei Ausgaben von „Österreich wählt“. Abgleich der Liste an ORF Moderator*innen im Ergänzungsregister für sonstige Betroffene. Die 1974 geborene Grazerin Kati Bellowitsch ist seit 1999 Moderatorin beim Hitradio Ö3. 2006 wurde ihm den Ehrenpreis der Wiener Kinderfreunde zugesprochen, 2005 wurde er zum Hans Christian Andersen Botschafter ernannt. Datum: Freitag, 8. news.ORF.at: Die aktuellsten Nachrichten auf einen Blick - aus Österreich und der ganzen Welt. 1999 folgte der Wechsel ins ORF-Landesstudio Oberösterreich, um dort in den Bereichen Aktueller Dienst (TV und Radio OÖ), Unterhaltung (Moderator der Radio-Nachmittagsschiene) sowie Sport (für die nationale und regionale TV und Radio-Berichterstattung) tätig zu sein. Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft. ... SPÖ den ORF-Journalisten . 1993, mit der dritten „One o'clock“ Saison zog Baier einen vorläufigen Schlussstrich unter seine Aktivitäten im Radio. Moderator des ORF-Wirtschaftsmagazins „Eco“, Präsentator der Börseleiste in der "ZIB 13.00 Uhr" in ORF 2, Teil des ORF-Journalisten-Pool bei der ORF-"Pressestunde" und Vorsitzender des ORF-Redakteursrates. Maggie Entenfellner besucht in ihrer Sendung "Zurück zur Natur" seit 27. Wechsel Die Gratiszeitung „Heute“ trennt sich von ihrem Chefredakteur Richard Schmitt (siehe Seite 34). Armin Assinger ist Vater von zwei Kindern (David und Fiona). ZuseherInnen im ORF live verfolgt wurde. Der einst erfolgreiche Skirennläufer und Hochleistungssportler zählt heute als "Mr. Millionenshow" zu den beliebtesten TV-Moderatoren des ORF. 2003, 2004, 2005 und 2013 wurde Armin Assinger mit dem TV-Publikumspreis Romy geehrt. Seit 1999 ist sie Moderatorin beim Hitradio Ö3 („Ö3-Vormittagsshow“) und wirkte zudem bei „Confetti TiVi“ bzw. 2014 war sie Moderatorin des Umweltformats „Mutter Erde“. Seine Tätigkeitsfelder: Kommentator (hauptsächlich in seinem Spezialgebiet Fußball), Reporter und Gestalter (für praktisch alle Sendungen des ORF-Sports), darüber hinaus ist Michael Bacher gelegentlich auch als Moderator tätig. Von 1998 bis 2001 war Bürger innerhalb der „Zeit im Bild“ mit der „Planung Inland und EU“ betraut und stellvertretender Sendungsverantwortlicher der „Zeit im Bild“. Im Sommer 2018 führte die Romy-ausgezeichnete „Zeit im Bild“-Präsentatorin gemeinsam mit Hans Bürger auch die ORF-„Sommergespräche“. Eser Ari-Akbaba wurde 1979 als Tochter von Gastarbeitern in Wien geboren und beherrscht mit Deutsch, Kurdisch und Türkisch drei „Muttersprachen“. Im Frühling 2009 ist Elisabeth Engstlers „Mein Chaoskochbuch“ im Pichler Verlag erschienen. Juni 1950 in Gmunden (OÖ) geboren. 2010 Intermedia Globe Silver Award für „Trickfabrik“. Nach der Matura 1987 begann er das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien und arbeitete parallel für verschiedene Wiener Tages,- Wochen -und Monatszeitungen. Nadja Bernhard wurde am 17. Seit Juli 2002 präsentiert der langjährige Wirtschaftsredakteur die Börsen-Leiste in der „ZiB um 13 Uhr“ und seit Juli 2017 das ORF-Wirtschaftsmagazin „Eco“. Im Juni 2002 wurde Hans Bürger zum „ZiB“-Ressortleiter „Inland/EU“ bestellt. Moderator des ORF-Wirtschaftsmagazins „Eco“, Präsentator der Börseleiste in der "ZIB 13.00 Uhr" in ORF 2, Teil des ORF-Journalisten-Pool bei der ORF-"Pressestunde" und Vorsitzender des ORF-Redakteursrates. März 1975 in Wien geboren, besuchte Volksschule und Gymnasium der Albertus-Magnus-Schule in Wien/Währing und absolvierte schließlich die AHS-Matura, gefolgt vom Studium der Sportwissenschaften und der Fächerkombination Sportmanagement. Amira Awad-Grabner wurde als Tochter einer österreichischen Mutter und eines ägyptischen Vaters in Kairo geboren.