Art des Eintrag: Wendung Erstellt am: 18.08.2005 Bekanntheit: 88.5185% Beurteilung: 43 | 4. Kommentar am 23.10.2008 Scherm (Scheam gesprochen) genannt. In: DiePresse.com. "Grantscherm", sodass das Wort gar nicht mehr begreifbar ist. ), abwertend oder veraltet ein Topf bzw. "Kachel" fürs Gefäß, ein "Pars pro toto" so wie " das Leder" für den Fußball. Das 2003 eröffnete LENTOS liegt direkt an der Donau und zählt zu den bedeutendsten Museen moderner und zeitgenössischer Kunst in Österreich. Das bedeutet, dass jemand sich in einer peinlichen Lage befindet, einen Schaden hat oder großen Ärger bekommt. Das Buch ist eine Mischung aus Prosatexten und literarischen Miniaturen, die die Autorin in den letzten Jahren verfasst hat. Nachttopf (Nachtscherm, Nachtschearm, Schearm), freundlicherweise vielleicht auch auf einen Blumentopf oder eine ähnliche unpassende Kopfbedeckung Kommentar am 11.05.2009 (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); Kommentar am 11.05.2008 Günter Nenning u.v.a. Der Text dieser Seite basiert auf dem Artikel, Abweichender Sprachgebrauch in Süddeutschland und Österreich, 13. Die chemische Umwandlung des Grünkörpers (auch Rohling) zum Scherben kann in einem Brand oder mehreren Bränden erfolgen und beginnt bei etwa 650 °C. Scherm (Scheam gesprochen) genannt. und hoffe, dass das nicht zu übergriffig war. B. ins Slowakische als šerbeľ (=Nachttopf) - verniedlicht bzw. Deutlich erkennbar ist der hellrote Scherben. Erstellt am: 18.08.2005 salopp auch die Redewendung den Scherben aufhaben ab. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. den Schearm auf haben Bekanntheit: 88.5185% der Nachttopf bezeichnet. Siehe auch Scherbe bzw. Als den Scherben bezeichnet man in der Keramiker-Fachsprache das für die Herstellung keramischer Erzeugnisse oder keramischer Massen gebrannte Gemisch verschiedener Mineralien und Beimischungen. Das Wort Scherben wurde weiter z. Kommentar am 23.10.2008 Das Synonym den Scherben aufhaben sinnverwandte, gleichbedeutende Wörter: das Nachsehen haben Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Die mit den blauen Mustern, die mag sie am liebsten." Nachtrag aus gegebenem Anlass, für die, die´s nicht wissen: Im Wiener Dialekt wird mit Scherben (Scherm) der Nachttopf bezeichnet. Scherben (Film) bzw. so wie 'stearm', 'fearm', gearm', 'Earm' (sterben, färben, gerben, Erben)??? Nach dem Schrühbrand kann der Scherben nicht mehr durch Wasser oder flüssigen Glasurschlicker aufgeweicht werden. Fragment einer Niederrheinischen Festtagsschüssel. Scherben: Gefäß vgl. verkleinert als šerblík - übernommen. "Nã jetz hãmma den Scherm auf!" Der Scherben - Scheam ist der (gefüllte) Nachttopf, den aufzuhaben einer mittleren Malaise gleichkommt. Das bedeutet, dass jemand sich in einer peinlichen Lage befindet, einen Schaden hat oder großen Ärger bekommt. Um neue Kommentare einzufügen oder an einer Diskussion teilzunehmen, einfach auf das Österreichische Volkswörterbuch gehen. 'Schearm' salopp auch die Redewendung den Scherben aufhaben ab. (Au)hirsche ließen/lassen das -b- weg, vgl. Hieraus leitet sich auch die Redewendung den Scherben aufhaben ab, welche bedeutet, dass jemand den … den Schleier, Vorhang, Rock aufheben einen Gestürzten, am Boden Liegenden aufheben (= wieder auf die Beine stellen) Wer hebt den ersten Stein auf wider den, der wehrlos geworden [ ↗ E. T. A. Hoffm. Kommentar am 11.05.2008 Nachtrag aus gegebenem Anlass, für die, die´s nicht wissen: Der Scherben - Scheam ist der (gefüllte) Nachttopf, den aufzuhaben einer mittleren Malaise gleichkommt. Juni 2017, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 1. Im Wiener Dialekt wird der Scherben als Scherbn bzw. auch vielleicht: in der Oststeiermark und im südlichen Burgenland bezieht sich dieser Ausdruck praktisch ausschließlich auf einen auf den Kopf aufgesetzten(gefüllten?) Der erste Brand (Vor-, Glüh-, Biskuit- oder Schrühbrand) erfolgt je nach Klassifikation der betreffenden Keramik zwischen 800 und 1.000 °C. Hieraus leitet sich ebenfalls ugs. Beurteilung: 43 | 4. Dieser Artikel erläutert den keramischen Begriff. Hieraus leitet sich ebenfalls ugs. bzw. den Scherben aufhaben das Nachsehen haben. Redoxvorgänge als Elektronenübergänge, https://www.chemie-schule.de/chemie_Wiki/index.php?title=Scherben&oldid=103379563, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Kommentar am 09.05.2009 30. [1] Im Wiener Dialekt wird der Scherben als Scherbn bzw. Von den Atomen zu Molekülen - Atombindung, Halogene - Alkalimetalle - Redoxreaktionen, 38. Mai 2018) . ~ "Jetzt haben wir den Salat" Kommentar am 24.10.2008 im Schlamassel stecken. Nachttopf (Nachtscherm, … Art des Eintrag: Wendung Sie muss die Scherben aufheben und mit nach Hause nehmen. Feuergefährliche Stoffe - Brandschutz, 27. Serapionsbrüder4,444] Der erste Brand (Vor-, Glüh-, Biskuit- oder Schrühbrand) erfolgt je nach Klassifikation der betreffenden Keramik zwischen 800 und 1000 °C. ↑ Indischer Minister uriniert an Schulmauer. Nach dem Schrühbrand kann der Scherben nicht mehr durch Wasser oder flüssigen Glasur­schlicker aufgeweicht werden. für die häufig verkürzend so genannte Band: Ton Steine Scherben. den Schearm auf haben in der Oststeiermark und im südlichen Burgenland bezieht sich dieser Ausdruck praktisch ausschließlich auf einen auf den Kopf aufgesetzten(gefüllten?) Der glasierte Scherben wird beim Zweitbrand (Glatt- oder Glasurbrand) bei 960 bis 1480 °C, wiederum abhängig von der betreffenden Keramik, gebrannt und erhält die endgültige Form und Materialstruktur. Im süddeutschen Sprachraum und im österreichischen Deutsch wird mit Scherben umgangssprachlich (ugs. bzw. Ich habe das Stichwort auf Koschutnigs Vorschlag hin "standardisiert"